Kostenloser DHL-Versand über €250

Brauerei des Monats


Yonezawa Brauerei

Yonezawa Brauerei


Die 1907 eröffnete Brauerei Yonezawa befindet sich im Dorf Nakagawa in der Präfektur Nagano, umgeben von den südlichen Alpen Japans ( #赤石山脈). Dieses ländliche Dorf mit rund 1.600 Haushalten ist offiziell als eines der schönsten Dörfer Japans aufgeführt. 

Zenkichi trägt die wunderbare Flasche Nakagaramura no Tamako (Kaulquappenmädchen aus dem Dorf Nakagawa) Hiyaoroshi der Brauerei Yonezawa, einen Herbst-Entwurf, der speziell gebraut wurde, um mit einer Vielzahl von Gerichten, von Sashimi bis hin zu gegrilltem Fleisch, kombiniert zu werden. Die Brauerei empfiehlt, die Flasche in allen Temperaturbereichen zu genießen, solange sie nicht zu stark gekühlt wird.  

Wir sind mit Herrn Kazunari Matsushita von der Yonezawa-Brauerei auf Tuchfühlung gegangen, um mehr zu erfahren. Hier sind unsere Fragen und Antworten: 

Welche Speisen begleiten Ihren Sake oft, wenn Sie zu Hause trinken? Welchen Alkohol trinken Sie neben Ihrem Sake?

Japanische Essiggurken und Käse! Ich trinke meistens Sake, schmecke aber auch ab und zu Wodka.

Haben Sie ein Lieblingszitat oder ein Sprichwort?

努力は裏切らない Ihr Bemühen wird Sie nicht verraten.

Wie lange sind Sie schon bei der Brauerei? Was hat Sie hierher gebracht?

Ich bin in diesem Nakagawa-Dorf aufgewachsen und habe in der nächstgelegenen Stadt bei einem lokalen Unternehmen gearbeitet. Ich kam vor 6 Jahren in das Dorf zurück, als die Brauerei Schwierigkeiten hatte, ihren Betrieb fortzusetzen. Jetzt ist das Einzige, woran ich jeden Tag denken kann, wie wir unseren Sake besser schmecken lassen können.

Wie wählen Sie Ihren Sake-Reis aus? Woher kommt Ihr Wasser?

Wir wollen die traditionelle ländliche Landschaft unseres Dorfes für die nächste Generation erhalten, insbesondere die charakteristischen Tanada (terrassenförmige Reisfelder). Wir pflanzen und ernten gemeinsam mit den Bauern, damit wir als Dorf den Sake-Reis vor Ort weiter anbauen können. Wir sind mit dem wunderbar weichen, unterirdischen Wasser der japanischen Südalpen gesegnet.

Was genießen oder quälen Sie beim Sake-Brauen? 

Wir empfinden immense Freude, wenn unsere Leidenschaft (Sorgfalt und Aufmerksamkeit) das Herz des Kobo (Sake-Kultur) erreicht, und sie erwidert sich, indem sie unsere Herzen zu einem Geschmack formt.


 Foto: 小林兼久さん(location: 伊那市)


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen